News

ELISABETH in Japan

Die erfolgreiche Produktion ELISABETH der Vereinigten Bühnen Wien wird derzeit nicht nur in Wien gespielt (u.a. mit Christian Peter Hauser in der Rolle des Max) sondern feierte auch dieser Tage eine mehr als erfolgreiche Premiere in Japan. Mit dabei als Gräfin Szataray ist Kira Primke und Doris Marlis war wie auch schon in Wien für die Erarbeitung der Choreografie verantwortlich und hat in Japan auch den Posten des Dance Captains inne. 

REBECCA in St.Gallen

Auch in der Spielzeit 2012/2013 hat das Theater St.Gallen die Erfolgsproduktion REBECCA wieder in den Spielplan aufgenommen. Mit dabei sind auch wie zuletzt wieder Kerstin Ibald als Beatrice und Cover Mrs. Danvers, welche sie auch in Stuttgart spielt,  sowie Andreas Wolfram als Jack Favell. 

Wer noch Karten bekommen möchte, der muss schnell sein, da viele Termine bereits ausverkauft sind. Infos zu Tickets sowie der Produktion unter www.theatersg.ch

Stefanie Stiller in PLAYME - THE MUSICAL GAME

Foto Stefanie Stiller 2012

Am Samstag 22.September 2012 feiert das Musical PlayMe-The Musical Game in der Oper Chemnitz seine deutschsprachige Erstaufführung. In einer der Hauptrollen mit dabei ist Stefanie Stiller als Tahiti. 

Mina Palada in Das Labyrinth

Foto Mina Palada 2012

Das Kirminalgrusical DAS LABYRINTH feiert heute beim Kulturfestival am Rathausplatz, im Theater Szenario (Schuberttheater) Premiere. Mina Palada ist in der weiblichen Hauptrolle als Angelique zu sehen. 

Karten sind unter +43 1802 0650 oder tickets@palaiskabelwerk.at erhältlich. 

 

 

Julia Fechter in Cinderella

Foto Julia Fechter 2012

Ab November ist die bezaubernde Julia Fechter in der Tourneeproduktion von CINDERELLA zu sehen. Sie wird dort die Rolle der Maus Piwi übernehmen sowie auch die Titelrolle Cinderella zusätzlich covern. Premiere ist am 10.November 2012 in Hildesheim. Medial wird die Produktion ganz besonders von Sat.1 unterstützt, die es auch zum Musicaltipp im Herbst 2012 erkoren haben: http://www.youtube.com/watch?v=27-4EAYotE0

Marika Lichter als Mutter Oberin in Non(n)sense

Theater in der Josefstadt/Nonnsense 2012/2013

Heute Abend feiert die Grande Dame des Musicals, Marika Lichter, Premiere als Mutter Oberin in der Produktion NON(N)SENSE in den Kammerspielen Wien. Regie führte Werner Sobotka und für die Choreografie war Ramesh Nair verantwortlich. Ebenfalls im Ensemble die Publikumslieblinge Angelika Nidetzky und Ruth Brauer. 

Karten sowie weitere Informationen unter www.josefstadt.org

Andreas Wolfram

Der Star aus Starlight Express (schon seit Jahren begeistert er das Publikum als Electra Abend für Abend) ist ab 15.November 2012 an der Oper Leipzig als Frank´N´Furter im Musical "Rocky Horror Show" zu sehen. Es ist eine seiner Paraderollen und er freut sich schon sehr darauf diese in der Spielzeit 2012/2013 in Leipzig spielen zu dürfen. Natürlich ist er auch weiterhin in "Starlight Express" in Bochum zu sehen als auch in "Rebecca" im Theater St.Gallen, wo er Jack Favell spielt. 

Bianca Benjamin in ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK

Foto Bianca Benjamin 2012

Die junge Düsseldorferin hat zuletzt sehr erfolgreich in London gearbeitet, wo sie auch ihre Ausbildung zur Musicaldarstellerin absolviert hat. Als Tänzerin war sie in zahlreichen TV-Shows zu sehen und war auch Teil der Cast der West End - Produktion von WE WILL ROCK YOU. Nun kehrt sie zurück auf die deutschsprachigen Bühnen und ist ab 1.November 2012 in der Stage Entertainment Erfolgsproduktion ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK im Theater 11 in Zürich zu sehen. 

ROBERT D. MARX

Foto Robert D. Marx 2012

Nach Jahren bei den Vereinigten Bühnen Wien und im Theater des Westens als Vampir, schlüpft Robert D. Marx seit dieser Woche ins Katzenkostüm. Die Proben für die Fortsetzung der erfolgreichen CATS-Tournee haben soeben begonnen und ab September ist er in Köln als Munkustrap zu sehen. "Es ist aufregend und eine große Ehre in dieser tollen Produktion mitwirken zu dürfen. Ich freue mich schon sehr auf diese Herausforderung!" Wir freuen uns sehr für Robert und hoffen er gewöhnt daran ab sofort ein Kater zu sein. Infos und Karten unter www.cats.de 

Marion Furtner in Marie Antoinette, Tecklenburg

Foto Marion Furtner 2012

Am Samstag, 12.August 2012, ist Marion Furtner wieder als Margrid Arnaud im Erfolgsmusical MARIE ANTOINETTE In Tecklenburg zu sehen. Schon zuletzt berührte sie das Publikum und rief Begeisterungsstürme aus. Wir drücken ihr auch für diese Vorstellung fest die Daumen. 

In der Hauptrolle als Marie Antoinette ist natürlich wieder die wunderbare Anna Thorén zu sehen. 

Infos und Restkarten unter http://www.buehne-tecklenburg.de/marie-antoinette/marie-antoinette-das-m...

Seiten

Subscribe to Newsfeed der Startseite