News

Premiere für Thomas Zigon in der Uraufführung von HERZ AUS GOLD

Foto Thomas Zigon

Der wohl bekannteste Augsburger, Jakob Fugger, hat nun auch sein eigenes Musical bekommen - HERZ AUS GOLD. Das Stück feierte am 30.6.2018 am Theater Augsburg auf der Freilichtbühne am Roten Tor die Uraufführung und wurde in der Inszenierung von Holger Hauer viel bejubelt. Mit dabei ist auch Thomas Zigon, der in Augsburg beheimatet ist und für den es natürlich eine ganz besondere Ehre war in dieser Produktion mit dabei sein zu dürfen.

PREMIERE - SATURDAY NIGHT FEVER mit Rob Pitcher

Pünktlich zum Wochenende feiert auch SATURDAY NIGHT FEVER bei den Freilichtspielen Schwäbisch Hall am 30. Juni seine lang ersehnte Premiere! Das Musical zum Kultfilm mit John Travolta über die schillernde Discowelt der 70er Jahre in New York wird unter der Regie und mit Choreografi von Christopher Tölle zu sehen sein. Wir freuen uns ganz besonders auf Rob Pitcher ind er Rolle Frank Manero Senior! Nähere Informationen finden Sie HIER

PREMIERE - DER BEWEGTE MANN mit Elena Otten

Auch in Jagsthausen steht die nächste Premiere mit DER BEWEGTE MANN ins Haus! Wir freuen uns ganz besonders auf die Premiere am 29.06. mit Elena Otten als Elke unter der Regie von Harald Weiler! Noch bis zum 18. August wird das Musical bei den Burgfestspielen Jagsthausen zu sehen sein: https://burgfestspiele-jagsthausen.de/programm/der-bewegte-mann/

PREMIERE - MY FAIR LADY mit Julius Williams

Unter der Regie und mit Choreografie von Tim Zimmermann feiert der Musicalklassiker MY FAIR LADY am 29. Juni seine Premiere bei den Luisenburg Festspielen Wunsiedel. Wir freuen uns ganz besonders auf Julius Williams, der im Ensemble zu sehen sein wird! Die Produktion wird noch bis zum 11.08. zu sehen sein: https://www.luisenburg-aktuell.de/programm/my-fair-lady/

PREMIERE - MARIA IHM SCHMECKTS NICHT mit Krisha Dalke

Die Komödie MARIA IHM SCHMECKTS NICHT nach dem Roman von Jan Weiler und mit Bühnenfassung von Dirk Böhling feiert unter der Regie von Christian H. Voss seine Premiere am 29. Juni bei den Burgfestspielen in Bad Vilbel! Wir freuen uns auf Krisha Dalke in der Rolle Marco, der noch bis Anfang September auf der Bühne zu sehen sein wird. Nähere Informationen finden Sie HIER

PREMIERE - DER VERKAUFTE GROSSVATER

Das Volksstück von Anton Hamik DER VERKAUFTE GROSSVATER feiert am 28. Juni 2018 seine Premiere bei den Clingenburger Festspielen! Die Komödie im bayerischen Dialekt wird noch bis zum 11. August bei den Festspielen zu sehen sein. Wir freuen uns ganz besonders auf Stefan Reil in der Rolle des Knechts Martl und auf Sarah Kornfeld in der Rolle Zens. Nähere Informationen finden Sie HIER

PREMIERE - ROCK OF AGES am Theater Ulm

Wir freuen uns ganz besonders auf die Premiere am 07.06.2018 am Theater Ulm mit ROCK OF AGES! Unter der Regie von Arthur Castro und mit Choreografie von Damien Nazabal freuen wir uns auf Maren Kern als Regina und Catherine Chikosi im Ensemble. Die Produktion über die Hard-Rock-Ära der frühen 1980er wird noch bis 21. Juli in Ulm zu sehen sein. Nähere Informationen finden Sie HIER

PREMIERE - DIE DREI VON DER TANKSTELLE mit Oliver Fobe

Am Freitag den 08. Juni 2018 feiert die musikalische Komödie nach dem gleichnamigen Film von Franz Schulz und Paul Frank DIE DREI VON DER TANKSTELLE seine Premiere am Theater Paderborn. Wir freuen uns ganz besonders auf Oliver Fobe, der in den Rollen Konsul Kosmann / Gerichtsvollzieher / Erster Kunde zu sehen sein wird. Nähere Informationen finden Sie HIER

PREMIERE - WEST SIDE STORY an der Oper Leipzig mit Andreas Wolfram

Unter der Regie und mit Choreografie von Mario Schröder feiert der Musicalklassiker WEST SIDE STORY am 18. Mai 2018 seine Wiederaufnahme Premiere an der Oper Leipzig! Wir freuen uns ganz besonders auf Andreas Wolfram, der in der Rolle des RIFF auf der Bühne zu sehen sein wird! Nähere Informationen finden Sie HIER 

PREMIERE - PETER PAN bei den Freilichtspielen Tecklenburg mit Michael Thurner

Das Kinder- und Familienmusical PETER PAN feiert am Pfingstsonntag, den 20. Mai 2018, seine lang ersehnte Premiere bei den Freilichtspielen Tecklenburg. Die Produktion über den Jungen der seinen Schatten verlor wird mit Regie und Choreografie von Hakan T. Aslan noch bis zum 29.08.2018 bei den Freilichtspielen zu sehen sein. Ganz besonders freuen wir uns auf Michael Thurner, der in der Rolle des "Spooky" zu sehen sein wird. Nähere Informationen finden Sie HIER

Seiten

Subscribe to Newsfeed der Startseite