News

PREMIERE - WEST SIDE STORY am Theater Bonn mit Andreas Wolfram

Ab 15. September werden die Sharks und die Jets das Theater Bonn unsicher machen! Das Kultmusical WEST SIDE STORY wird auf der Bonner Bühne noch bis Ende Juni 2020 zu sehen sein. Wir freuen uns ganz besonders auf den wundervollen Andreas Wolfram, der als Anführer der Sharks "Bernardo" auf der Bühne zu sehen sein wird. Wir schicken ein riesiges TOI TOI TOI nach Bonn! Nähere Informationen finden Sie HIER

PREMIERE - DIE COMEDIAN HARMONISTS mit Oliver Fobe

Die Comedian Harmonists sind zurück und bringen ein kleines bisschen Glück an das Kammertheater Karlsruhe! Unter der Regie von Ingmar Otto freuen wir uns schon ganz besnders auf Oliver Fobe, der am 13.09. seine Premiere feiern wird. Die Produktion wird noch bis Oktober 2019 zu sehen sein und wir freuen uns schon sehr auf diese ergreifende Geschichte und einen stimmgewaltigen Abend. Nähere Informationen finden Sie HIER

PREMIERE - DAS SHERLOCK MUSICAL mit Agneta Hanappi

Am 13. September feiert nun DAS SHERLOCK MUSICAL seine große Premiere am Urania Theater in Köln-Ehrenfeld! Ganz besonders freuen wir uns auf Agneta Hanappi, die in der Rolle Mary unter der Regie von Bettina Montazem zu sehen sein wird! Wir schicken ein riesiges TOI TOI TOI nach Köln! Nähere Informationen finden Sie HIER

PREMIERE - SISTER ACT am Landestheater Linz

Das himmlische Musical SISTER ACT feiert am Samstag 07.09. seine große Premiere am Landestheater Linz! Wir freuen uns schon ganz besonders auf Susanna Hirschler als Mary Curata und Carlo Schiavone im Ensemble. Die beiden werden noch bis Mai 2020 unter der Regie von Andreas Gergen in Linz zu sehen sein. Nähere Informationen finden Sie HIER

PREMIERE - KUSS DER SPINNENFRAU an der Bühne Baden

KUSS DER SPINNENFRAU gilt neben "Cabaret" und "Chicago" als das grossartigste Werk des Erfolgsduos John Kander und Fred Ebb und feiert am 3. August seine lang ersehnte Premiere an der Bühne Baden! Die mehrfach ausgezeichnete Broadway Produktion wird unter der Regie von Werner Sobotka und mit Choreographie von Natalie Holtom noch bis Anfang September zu sehen sein. Wir freuen uns schon sehr auf David Rodriguez-Yanez als Gabriel, Tamim Fattal als der Gefängniswärter Marcos und Carlo Schiavone als Gefangener.

PREMIERE - MONSIEUR CLAUDE UND SEINE TÖCHTER mit Anne Bedenbender

Der Film war ein riesiger Kinohit und nun kommt die Erfolgsproduktion auch auf die Bühne der Schlossfestspiele Neersen in Willich! MONSIEUR CLAUDE UND SEINE TÖCHTER werden noch bis Ende August zu sehen sein und wir freuen uns ganz besonders auf Anne Bedenbender, die als Tochter Laure Teil der verrückten Familie sein darf! Nähere Informationen finden Sie HIER

PREMIERE - DOKTOR SCHIWAGO bei den Freilichtspielen Tecklenburg

Unter der Regie von Ulrich Wiggers und mit einem fantastischen Bühnenbild von unserem wundervollen Jens Janke freuen wir uns schon auf eine fulminante Premiere von DOKTOR SCHIWAGO bei den Freilichtspielen Tecklenburg! Ganz besonders freuen wir uns auch auf Julian Schier, der noch bis Mitte September im Ensemble auf der Bühne zu sehen sein wird! Nähere Informationen finden Sie HIER

PREMIERE - DER GRAF VON MONTE CHRISTO

Die Felsenbühne Staatz feiert seine große Premiere mit DER GRAF VON MONTE CHRISTO am 26. Juli! Die österreichische Musical-Erstaufführung wird noch bis Ende August auf der Staatzer Bühne zu sehen sein und wir freuen uns ganz besonders auf Christoph Apfelbeck als Gérard de Villefort und Laura Voith im Ensemble! Nähere Informationen gibt es HIER

PREMIERE - CABARET mit Maren Kern

Das Musikfestival Steyr feiert am 25. Juli seine Premiere mit dem Kultmusical CABARET! Unter der Regie von Susanne Sommer und mit Choreographie von Florian Hurler freuen wir uns ganz besonders auf Maren Kern, die als Fräulein Kost noch bis August auf der Bühne zu sehen sein wird! Nähere Informationen finden Sie HIER

PREMIERE - PARISER LEBEN mit Yannik Gräf

Das Lehár Festival Bad Ischl entführt sein Pubiklum in die Stadt der Lichter und feiert am 20. Juli seine Premiere mit Jacques Offenbachs PARISER LEBEN! Das Werk wurde für das Lehár Festival komplett neu übersetzt und überarbeitet und wird unter der Regie von Markus Kupferblum als Bad Ischler Erstaufführung zu sehen sein. Wir freuen uns ganz besonders auf unseren Yannik Gräf, der im Ensemble auf der Bühne stehen wird. Nähere Informationen finden Sie HIER

Seiten

Subscribe to Newsfeed der Startseite